5 Tipps für erfolgreiches E-Mail Marketing

Im E-Mail Marketing Blog von Orange Marketing fand ich 5 nützliche Tipps zum Thema, welche ich hier verkürzt präsentiere. In der heutigen Zeit werden  das E-Mail Marketing sowie Social Media immer wichtiger:

  • E-Mail Marketing und Social Media kombinieren
    Immer eine Webversion des Newsletters bzw. der E-Mail anbieten, damit die Empfänger Ihre E-Mails auch mit anderen teilen können. Bieten Sie in Ihre E-Mails „Share to Social“ Links an.
  • Double Opt-In ist ein muss
    Keine Werbe-E-Mails ohne vorherige Zustimmung des Empfängers. Überarbeiten sie Ihre Anmeldeformulare und bieten Sie Double Opt-In für die Registrierung an.
  • Automatisierung des Abmeldeprozesses (Unsubscribe)
    Bieten Sie einen Abmelde-Link in Ihren E-Mails an, damit sich die Empfänger bequem abmelden können. Natürlich sollten Sie weiterhin auf Abmeldungen per E-Mail achten und rechtzeitig reagieren!
  • Versandzeit und Frequenz
    Variieren Sie die Versandzeit aber auch den Tag. Finden Sie heraus, wann Ihr E-Mail-Verteiler am besten auf Ihre E-Mails reagiert. Bieten Sie verschiedene Varianten (Thema und Häufigkeit) des Newsletters an.
  • Relevante Inhalte und interessante E-Mail-Betreffs
    Nach wie vor zählt der Inhalt am Meisten! Analysieren Sie Ihre Zielgruppe und wählen Sie stets einen guten E-Mail-Betreff. Seien Sie ruhig kreativ und experimentierfreudig!

Weitere E-Mail Themen:

Allergische Reaktion des Outlook Spamfilters

E-Mail Studie 2009

Wochenende erfolgreichster Versandpunkt für E-Mails

Allergische Reaktion des Outlook Spamfilters

Microsoft hat in einem Artikel auf Office Online eine Liste mit Schlüsselwörtern veröffentlicht, auf die der Spamfilter von Outlook “anschlägt”.

Nachfolgend die Liste der Begriffe, die Sie in Ihren E-Mail-Kampagnen nach Möglichkeit vermeiden sollten:

Junk-E-Mail Filter von Microsoft Outlook: Schlüsselbegriffe

  • Die ersten 8 Zeichen von “Von” sind Ziffern
  • Betreff mit „Werbung“
  • Textkörper mit „Geld zurück“
  • Textkörper mit „Karten akzeptiert“
  • Textkörper mit „Anweisungen zum Entfernen“
  • Textkörper mit „Extraeinkommen“
  • Betreff mit „!“ UND Betreff mit „$“
  • Betreff mit „!“ UND Betreff mit „kostenlos“
  • Textkörper mit „.000“ UND Textkörper mit „!!“ UND Textkörper mit „$“
  • Textkörper mit „Lieber Freund“
  • Textkörper mit „kostenlos?“
  • Textkörper mit „kostenlos!“
  • Textkörper mit „Garantie“ UND (Textkörper mit „Zufriedenheit“ ODER Textkörper mit „absolut“)
  • Textkörper mit „Weitere Informationen“ UND Textkörper mit „besuchen“ UND Textkörper mit „$“
  • Textkörper mit „WERBEAKTION“
  • Textkörper mit „einmalige Mail“
  • Betreff mit „$$“
  • Textkörper mit „
  • Textkörper mit „bestellen Sie heute”
  • Textkörper mit „bestellen Sie jetzt!“
  • Textkörper mit „Geld-zurück-Garantie“
  • Textkörper mit „100% zufrieden“
  • An mit „Freund@“
  • An mit „öffentlich@“
  • An mit „Erfolg@“
  • Von mit „Vertrieb@“
  • Von mit „Erfolg.“
  • Von mit „Erfolg@“
  • Von mit „mail@“
  • Von mit „@öffentlich“
  • Von mit „@savvy“
  • Von mit „Profit@“
  • Von mit „hallo@“
  • Textkörper mit „ mlm“
  • Textkörper mit „@mlm“
  • Textkörper mit „///////////////“
  • Textkörper mit „per Scheck oder Überweisung“

Filter für nicht jugendfreien Inhalt

  • Betreff mit „xxx“
  • Betreff mit „über 18“
  • Betreff mit „über 21“
  • Betreff mit „Erwachsene“
  • Betreff mit „Nur für Erwachsene“
  • Betreff mit „ab 18“
  • Betreff mit „18+“
  • Textkörper mit „über 18“
  • Textkörper mit „über 21“
  • Textkörper mit „müssen 18 sein“
  • Textkörper mit „Nur für Erwachsene“
  • Textkörper mit „Web für Erwachsene“
  • Textkörper mit „müssen 21 sein“
  • Textkörper mit „Erwachsene“
  • Textkörper mit „18+“
  • Betreff mit „erotisch“
  • Betreff mit „Erwachsene“
  • Betreff mit „ Sex“
  • Textkörper mit „xxx“
  • Textkörper mit „xxx!“
  • Betreff mit „kostenlos“ UND Betreff mit „erwachsen“
  • Betreff mit „kostenlos“ UND Betreff mit „Sex“

Wochenende erfolgreichster Versandpunkt für E-Mails

Versandmatrix

Laut einer schweizer Studie der Internetagentur Newsmarketing werden Werbe E-Mails am häufigsten sonntags in den Nachmittags- und Abendstunden gelesen.

Die höchsten Öffnungsraten erzielten Standalone Kampagnen, die Sonntagnachmittag versendet wurden. Die meisten Unique Visitors erreichen Versender am Samstagabend. Bisher nahm man immer an, dass in der Woche der beste Zeitpunkt wär. Jedoch belegt die Studie, dass beispielsweise Dienstag und Donnerstag nicht besonders geeignet sind.

Newsmarketing stellt die Studie als kostenlosen Download zur Verfügung.