Das Ende vom Internet Explorer

Das Ende vom Internet Explorer
Das Ende vom Internet Explorer (Quelle: dagensmedia.se)

20 Jahre hat der Internet Explorer von Microsoft bereits auf den Buckel. Jetzt heißt es „Time to say goodbye“ für den Browser. Ersetzt wird der Internet Explorer in Windows10 vom Spartan-Browser (Projektname). Der Internet Explorer wird allerdings in einer Reihe von Windows-Versionen für den Geschäftskundeneinsatz weiter gepflegt. Also verschwindet er nicht gleich komplett von der Bildfläche. Das Ende vom Internet Explorer weiterlesen

Microsoft übernimmt Skype für 8,5 Milliarden Dollar

Heute wurde folgende Übernahme bekannt gegeben. Microsoft hat Skype für geschätzte 8,5 Milliarden Dollar übernommen. Damit handelt es sich bei dieser Übernahme um den größsten Zukauf in der Internet Geschichte.

Was wollen die Redmonder mit Skype? Und welche Möglichkeiten ergeben sich nun?

Microsoft hat in letzter Zeit viele Trends wie den Tablet PC und der die mobilen Betriebssyteme verschlafen. Auch Google und Facebook waren an einer Übernahme von Skype interessiert. Diesmal hat aber Microsoft den Zuschlag erhalten und nicht die üblichen Verdächtigen wie Apple, Google oder Facebook.

Gespräche über das Web sowie Videotelefonie sind die Boom Themen. Dieses Jahr telefonieren schätzungsweise 11,2 Mio. Nutzer in Deutschland über das Web und knapp 7 Millionen nutzen Video Telefonie.

Aussichten für Microsoft:

Skype verfügt über 600 Millionen User wovon ca. 145 Millionen weltweit aktive Nutzer sind. Microsoft kann durch Vorabinstallationen bei den Microsoft Produkten wie Windows7 die Nutzerzahlen noch weiter anheben. Desweiteren schwächelt Skype noch im B2B Bereich. Hier hat Microsoft ein super Know How. Ziel ist es auch mehr Kunden dazu zu bringen für den Dienst bzw. die Zusatzfunktionen zu bezahlen. Derzeitig trifft das nur auf 8,8 Mio. User zu. Es ist also noch einiges zu tun für Microsoft. Auch in der Smartphone Benutzung des Dienst. Festzuhalten bleibt – Skype ist lange am Markt, die Marke ist bekannt und bietet einen super Service als Kommunikationstool. Wir werden sehen wohin die Reise geht…

Weitere Artikel zur Übernahme:
Manager-Magazin
Heise online
n-tv Video

 

 

Goodbye Bill Gates – Letzter Arbeitstag bei Microsoft

Hier einmal der letzte Arbeitstag von Bill Gates bei Microsoft. Das Video wurde  2008 auf der Consumer Electronics Show (CES)  in Las Vegas vorgeführt .Als Gäste treten u.a. Brian Williams, Steve Ballmer, Matthew McConaughey, Jay-Z, Bono, Steven Spielberg, George Clooney, Jon Stewart, Hillary Rodham Clinton, Barack Obama, and Al Gore auf.

YouTube Preview Image

Weiterer Artikel zum Thema Microsoft:

Apple wird durch Microsoft gerettet

Der neue Kumo Ringer

Microsoft unternimmt mit der vorerst „Kumo“ getauften Suchtechnologie einen neuen Anlauf. Sie baut auf der vorherigen Suchmaschine auf, die derzeit Live Search heißt. Die neue Suchtechnologie geht möglicherweise Anfang Juni an den Start.

Künftig sollen bei Kumo die Suchresultate in Gruppen sortiert werden, damit der Nutzer sich schneller orientieren kann. Wer ein Automodell eintippt, erhält zuerst Preise, Verbrauch und andere Daten, danach Webresultate sowie in Kategorien gruppierte Suchergebnisse wie Zubehör, Ersatzteile oder Videos.

Die Microsoft-Suche kommt derzeit auf lediglich 5 Prozent Marktanteile, während die Google-Suche den Markt weiterhin mit über 80 Prozent dominiert.

Microsoft veröffentlicht Internet Explorer 8

Internet Explorer 8

Internet Explorer, der Webbrowser mit der größten weltweiten Anwenderzahl, ist nun in Version 8 erschienen. Über zwei Jahre hat Microsoft an der Software gearbeitet. Mit dem brandneuen Internet Explorer 8 (IE8) will Microsoft auf drei Ebenen punkten: Mit gesteigerter Geschwindigkeit, höherer Sicherheit und besserer Unterstützung offener Standards. Letzteres bedeutet mehr Chancengleichheit für Konkurrenz-Webbrowser wie Firefox, Safari und Opera und eine höhere Kompatibilität zu bestehenden Webseiten

Hier mehr über den Internet Explorer 8

Mein Fazit: Internet Explorer hin oder her ich bleibe Firefox treu.

Als kleiner Tip: Für alle die mobil im Internet mit Windows Mobile unterwegs sind, empfehle ich Skyfire als Browser.