Google Wave soll E-Mail revolutionieren

Der US-Suchmaschinenspezialist Google möchte mit “Wave” die klassische E-Mail zur neuen Internet-Plattform ausbauen. Anwenden können über den Dienst in Echtzeit miteinander kommunizieren oder gemeinsam an Texten arbeiten. Zudem möchte Google unter anderem eine Möglichkeit für Online-Tagebücher (Blogs) oder zum Austausch von Fotos anbieten. Gestern wurde der Dienst Entwicklern vorgestellt. Im Laufe des Jahres soll er dann im Internet verfügbar sein.

Quelle: Rheinische Post