Osborn-Checkliste

Checkliste

Heute beschäftigen wir uns mit der Osborn-Checkliste als Kreativitätstechnik. Ich hatte ja bereits über SCAMPER geschrieben. Die Osborn-Checkliste ist eine Kreativitätstechnik, die mittels einer spielerisch-experimentellen Modifizierung existierender Produkte und Prozesse systematisch Einfälle für neue Produkte oder Prozesse liefern kann. Das zielt darauf ab, etablierten Ideen, Produkten oder Prozessen weiteres Innovationspotenzial abzugewinnen.

Die Osborn-Checkliste hilft Euch, eine Idee oder ein Produkt aus verschiedenen Blickwinkeln zu testen und bestmöglich zu präzisieren. Alle Fragen der Checkliste werden alleine oder im Team in der vorgegebenen oder auch in einer willkürlichen Reihenfolge abgearbeitet. Die Arbeit an einer Frage kann wiederum mit allen Brainstormingtechniken kombiniert und unterstützt werden.

Nicht mit Erfindungen, sondern mit Verbesserungen macht man ein Vermögen.
(Henry Ford)

Folgende Fragen müsst Ihr für Eure Produkte, Ideen oder Prozesse beantworten. Die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle. Wichtig ist, dass Ihr wirklich jede Frage beantwortet, denn genau darin liegt das Potential der Osborn-Checkliste.

  1. Anders verwenden!
    Wie kann man x (wo)anders einsetzen?
  2. Anpassen!
    Was ähnelt x? Was könnte übernommen werden?
  3. Ändern!
    Welche Aspekte/Merkmale von x können verändert werden?
  4. Vergrößern!
    Kann man x vergrößern/verstärken/erhöhen/verlängern/…?
  5. Verkleinern!
    Kann man x verkleinern/abschwächen/verkürzen/verfeinern/…?
  6. Ersetzen!
    Was kann man an x ersetzen/austauschen?
  7. Umstellen!
    Kann man Teile von x tauschen, die Reihenfolge ändern oder Ursache-Wirkung umdrehen?
  8. Umkehren!
    Kann man das Gegenteil von x machen? Wie sieht das Spiegelbild von x aus?
  9. Kombinieren!
    Kann man x mit anderen Ideen verbinden? Kann x Teil von etwas Größerem sein? Kann man x in kleinere Teile aufspalten?
  10. Transformieren!
    Kann man x zusammenballen/ausdehnen/komprimieren/verflüssigen/…?

Grafik: CC0 Creative Commons pixabay StockSnap

Related Post