E-Mail-Design für die mobile Ansicht und Desktop optimieren

Die Optimierung für die unterschiedlichen Geräte, bspw. die mobile Ansicht, ist nicht einfach. Zum Glück haben viele E-Mail Toolanbieter bereits einen  „What You See Is What You Get“-Editor. Damit kannst du separate Templates für die Ansicht auf dem Desktop und anderen Devices erstellen. Ansonsten gibt es diese Möglichkeit auch bei Adobe Dreamweaver. Das Gute an …

Weiterlesen …

Wie man einen CTA-Button erstellt, der die Conversions steigert

Wie sollte der CTA-Button aussehen? Ein Mailing soll dem Empfänger das Angebot verdeutlichen und wie er dieses in Anspruch nehmen kann. Häufig wird immer der gesamte Newsletter bei der Erstellung beachtet und nicht primär bestimmte Bereiche. Allerdings sehen die Empfänger abhängig von der Mailansicht und dem Gerät im Durchschnitt nur20 Prozent des Mailings. Dieser Bereich …

Weiterlesen …

E-Mail Design Trends 2022 für dein Marketing

Welches sind die neusten E-Mail Design Trends und was musst du bei diesen beachten? Der Newsletter wird grafisch in sogenannten Templates gestaltet. Allerdings setze nicht primär nur auf Optik sondern in erster Linie auf Funktionalität. Am Anfang erstellst du erst einmal ein Template. Ich habe später dann verschiedene Template Layouts für die unterschiedlichen Inhalte wie …

Weiterlesen …

Instant Mails sind die schnellsten Mailings der Welt

Unter Instant Mails  verstehe ich Mailings, welche direkt nach einer Aktion des Kunden an diesen versendet  werden und optimalerweise auch noch angekündigt werden auf dem Display nach Durchführung der Aktion. Hier ist mir besonders eine Instant Kampagne von uns ins Auge gesprungen. Dieses Mailing ist besonders geeignet für dich wenn du ein erklärungsbedürftiges Produkt oder …

Weiterlesen …

Mehr Bewertungen generieren mit E-Mail Marketing

Du benötigst mehr Bewertungen oder willst ein zusätzliches Instrument um deine Produkte und den Service besser beurteilen zu können. Dann solltest du Bewertungen nutzen und deine Kunden um eine bitten. Allerdings solltest du nur an Empfänger versenden, welche der Zusendung per DOI Verfahren zugestimmt haben. Die Bewertungsaufforderung sollte trotzdem einen nicht stark werblichen Charakter haben …

Weiterlesen …

Namenstag Kampagnen machst du garantiert noch nicht

Die bekannteste Kampagne, welche aufgrund der vorliegenden Daten versendet wird, ist die Geburtstagskampagne. Diese Kampagnen werden auch Trigger Mails genannt. Auslöser in diesem Fall ist der jeweiligen Vornamen des Empfängers. Allerdings konkurrieren viele E-Mails an diesem Tag beim Empfänger um den besten Platz in der Inbox bzw. überhaupt um etwas Aufmerksamkeit zu erlangen. Dies kannst …

Weiterlesen …

Jubiläum – feiere dein Unternehmen und die Kunden

Neben dem Geburtstag des Empfängers gibt es noch eine Menge anderer Jubiläumsfeiern. Hierbei kann es ein Firmenjubiläum, ein Kundenjubiläum oder ein vollkommen andere Jubiläum sein. Der Feieranlass kann auch der Geburtstag des Kindes oder eines Haustiers sein. Diese Art von Kampagnen stärkt die Kundenbeziehung und bietet die Möglichkeit mehr über dein Unternehmen zu erfahren. Ein …

Weiterlesen …

So kommen deine E-Mails bei den E-Mail Clients garantiert an

In Deutschland gehören die E-Mail Clients von United Internet wie GMX.de oder Web.de zu den absoluten Platzhirschen. Das Gute an den Anbietern ist dass die E-Mail hier sehr gut ankommen und nur wenig Darstellungsprobleme haben. Die Mailadressen werden weiterhin stark genutzt von den Empfängern, da dies meist ihre erste Mailadresse im Internet war. Häufig beinhaltet …

Weiterlesen …

Email Marketing Anbieter Vergleich

Der Email Marketing Anbieter Vergleich: Der Markt der Anbieter ist mittlerweile ziemlich groß und dadurch auch unübersichtlich. Wichtig ist die Verfügbarkeit und vor allem die Skalierung der Marketing Lösung. Dies bedeutet dass das Tool mit dir und deinen Anforderungen mitwächst. Zusätzlich ist eine Flexibilität bei den Preisen und der Vertragslaufzeit von Vorteil. Das Gute zuerst: …

Weiterlesen …

Was du über den Aufbau einer E-Mail wissen musst

Wie sieht der Aufbau einer E-Mail aus? Die E-Mails sind in zwei Teile aufgeteilt. Auf der einen Seite haben wir den Header mit der Kopfzeile. Der zweite Teile ist der Body. Dieser enthält den eigentlichen Inhalt der Nachricht. Innerhalb des Bodys gibt es noch weitere Untergliederungen. Wir schauen uns hier einmal den klassischen Aufbau einer …

Weiterlesen …